Viper aus USA

#1 von DUKE ( gelöscht ) , 10.04.2005 21:05

Hallo Viper Freunde,
habe vor mir eine Viper in den USA zukaufen - meine Sorge ist jedoch das es Probleme mit der D-Anmeldung geben wird - Welche Erfahrungen gibt es da - speziell mit den Sidepipes - bin für jede Antwort dankbar !
DUKE


DUKE

Viper aus USA

#2 von Ex-Admin ( gelöscht ) , 10.04.2005 21:47

Hallo Duke,
welche Viper möchtest du dir holen?
Eine RT/10, eine GTS oder eine SRT/10?


Ex-Admin

Viper aus USA

#3 von DUKE ( gelöscht ) , 10.04.2005 22:59

Hi Bär,
bin noch nicht wirklich festgelegt rt 10 oder gts wobei das cabrio-gefühl und der Preis wohl für die rt 10 sprechen. ich denke aber das die Entscheibung wohl Vorort fallen wird.


DUKE

Viper aus USA

#4 von dennis , 11.04.2005 11:35

Da sollte es mit den Sidepipes keine Probleme geben, da keine GTS serienmäßig je Sidepipes hatte, und die RT/10 Modelle, die noch welche hatten, vor Baujahr 1996 entstanden sind und daher auch in Deutschland zugelassen werden können.


dennis  
dennis
Beiträge: 1.787
Registriert am: 26.06.2002


Viper aus USA

#5 von DUKE ( gelöscht ) , 11.04.2005 13:34

ist es wirklich so das der tüv bedingt durch das baujahr "vor 1996" keine probleme macht - meine erfahrung mit anderen autos ist das es immer eine heisse sache mit sidepipes ist auch bei oldtimern - wäre super wenn es bei einer viper anders wäre und man nicht immer auf einem "NETTEN....€€€€" prüfer angewiesen wäre - wurden denn autos mit sidepipes in d-land ausgeliefert ? dumme frage ??


DUKE

Viper aus USA

#6 von dennis , 11.04.2005 19:13

Also, eher gesagt so, sie sind ja serienmäßig auch dran gewesen, soll heißen es ist möglich. Wirst nie eine GTS mit Sidepipes legal durch den TÜV bringen können.

Zu laut dürfen sie natürlich nicht sein, und die Rohre sollten nach unten zeigen, so wie ich letztens noch von einigen Bekannten gehört habe.


dennis  
dennis
Beiträge: 1.787
Registriert am: 26.06.2002


Viper aus USA

#7 von Snake ( gelöscht ) , 11.04.2005 19:36

@DUKE
...aber immer schön die Alu-Wadenschützer anziehen !!

http://www.picsup.net/picsup/img.php/34183f54c1bcb64327c05ef2390d61b2.jpg



Gruß Snake


Snake

Viper aus USA

#8 von Prinzipal , 11.04.2005 21:18

Also ich muss Dennis beipflichten..meine 93´hat die Sidepipes und es war noch nie ...ein TÜV Thema


 
Prinzipal
Beiträge: 1.254
Registriert am: 28.06.2004


Viper aus USA

#9 von DUKE ( gelöscht ) , 12.04.2005 11:18

Habe mich heute mutig auf den Weg zu unserem Tüv gemacht und nachgefragt, die waren echt umgänglich „ein Wunder“ na, wie auch immer, mit den üblichen Papieren sollte es da wohl keine Probleme geben aber ich bin lieber weiterhin skeptisch – zumindest ich sollte schon mal platz in der Garage schaffen oder ?- was meint ihr womit liege ich besser GTS oder RT 10 im Hinblick auf den Wiederverkauf -Spaßfaktor
- einkleines bisschen Alltagstauglichkeit usw.......wo liegen reell vernünftige Preise ohne das ich meine Investition nach 2 Jahren bereue und den Rest meines Lebens nur Nudel ohne Soße essen muß ?
DUKE


DUKE

   

Etwas zum Lachen
Begin der neuen "VIPER Saison" 05