Gipfel der Unverfrorenheit

#1 von Udo (alias Rübensüßchen alias Dr ( gelöscht ) , 05.12.2004 20:07

Hallo Leutz!

Also das muß ich hier doch anprangern. Wir kennen ja alle die Unverfrorenheit unseres Kapellmeisters, aber was er sich heute wieder geliefert hat, ist wohl der Gipfel. Nachdem er sich mal wieder von mir hat fürstlich zum Essen hat einladen lassen ( hat wie immer das Portemonait vergessen ), kommt nun auch noch die abschließende Krönung des Nassaueraktes: Im Parkhaus läßt er sich auch noch von meiner weiblichen Begleitung die Parkgebühren bezahlen. Es lebe der Kapellmeister, der König der Schnorrer!!!

Mit freundlichem Vipergruß

Udo alias Rübensüßchen alias Dr. Blütenspritz ( Sieger des Skatturniers, mehr muß ich nicht sagen )


Udo (alias Rübensüßchen alias Dr

Gipfel der Unverfrorenheit

#2 von Werner , 06.12.2004 19:23

Hi Udo, Du hattest eine weibliche Begleitung ??? Gruß Werner und wo war Bruno??


Werner  
Werner
Beiträge: 823
Registriert am: 20.06.2004


Gipfel der Unverfrorenheit

#3 von Udo (alias Rübensüßchen alias Dr ( gelöscht ) , 06.12.2004 19:37

Hallo Werner!

Der mußte zu Hause die Couch hüten.

Mit freundlichem Vipergruß

Udo alias Rübensüßchen alias Dr. Blütenspritz ( Sieger des Skatturniers )


Udo (alias Rübensüßchen alias Dr

Gipfel der Unverfrorenheit

#4 von Udo Stemmler ( gelöscht ) , 07.12.2004 18:45

Werte Forumbesucher!
Nachdem ich erst jetzt den Bericht des Herrn Rübengeizspritz gelesen habe,möchte ich nun die Wahrheit über das Treffen in D.-dorf berichten.
Richtig ist,(auch zu meiner größten Überraschung)das der oben Genannte eine weibliche Begleitung hatte.
Falsch ist,das der für seinen sprichwörtlichen Geiz bekannte Herr für mich auch nur einen Cent ausgegeben hat.
Im Gegenteil,er trank und speiste mit seiner Begleiterin* in einem der exclusivsten Lokale D.-dorf auf meine Kosten.Beweis:Rechnungsbeleg.
Zum Thema Parkhaus blieb nur noch zu sagen,er hatte überhaupt kein Fahrzeug mit,denn er lies sich von mir am Bahnhof abholen.
Bitte,schreibt mir,wie ich weiter mit dem Verleumder verfahren soll?

Gruß
U.St.(K.-meister,der bitter von seinem EX-FREUND Enttäuschte)

*Eine aufgeschossene,supernette junge Dame.
(Wie kommt der Geizkragen an so eine Nette?)


Udo Stemmler

Gipfel der Unverfrorenheit

#5 von bernd , 07.12.2004 21:08

Tja mein lieber Kapellmeister, da kann ich nur sagendas ich gerne als Unparteiischer zur Verfügung stehe, damit wir es diesem "nach Aussen hin netten Menschen" ein für alle Male zeigen das er Dir nicht immer die Zeche ausgibt und es hinterher als Nassauerei darstellt.

Bernd - der gestern als Nicolaus mit Nicoletta im Cabrio mit 20kg Süssem und 200 Stolpermännern unterwegs war


bernd  
bernd
Beiträge: 687
Registriert am: 22.09.2002


Gipfel der Unverfrorenheit

#6 von Werner , 07.12.2004 22:49

Hi Bernd, haste das tatsächlich gemacht, Super Show. Gibts Fotos? Gruß Werner.


Werner  
Werner
Beiträge: 823
Registriert am: 20.06.2004


Gipfel der Unverfrorenheit

#7 von Udo (alias Rübensüßchen alias Dr ( gelöscht ) , 08.12.2004 08:08

Werte Forumsteilnehmer!

Wie dieser Beitrag schon so richtig heißt 'Gipfel der Unverfrorenheit'!!! Aber dieser Beitrag des Herrn Kapellmeister verschlägt mir fast die Sprache. Richtig ist meine Schilderung der Geschehnisse. Dafür habe ich nun die weibliche Begleitung als Zeuge, die er ja dann auch noch im Parkhaus "gerupft" hat. Richtig an seiner Schilderung ist nur, daß er sich den Rechnungsbeleg eingesteckt hat, um ihn dreisterweise auch noch steuerlich geltend zu machen. Zum Thema PKW möchte ich außerdem noch hinzufügen, daß er an diesem Tag mit einem Fahrzeug anwesend war, daß den fortwährenden sozialen Abstieg dieses Herrn dokumentierte und das ist schon schwer nach seinen Autritten mit seiner Rotspiegelreplika.
An meinen "netten" Clubkollegen Bernd möchte nur folgende Worte richten: Du und UNPARTEIISCH???
Habe ich doch beim Skatturnier in Deiner Behausung erleben dürfen wie Du mit dem Herrn K-meister paktiertest. Aber Dir werden auch noch die Augen aufgehen über diesen Herrn. Dein Glück ist, daß Du weit genug weg wohnst, so daß sich ein Leerräubern Deines Kühlschranks sich nicht auf Grund des hohen Spritverbrauchs lohnt, DU GLÜCKLICHER!!!
Ich hoffe, daß Du auch bald zur Einsicht kommst und daß der Schaden, den dieser Herr dann bei Dir angerichtet hat nicht zu groß ist bzw. existenzbedrohend ist.

Mit leerer Brieftasche und freundlichem Vipergruß

Udo alias Rübensüßchen alias Dr. Blütenspritz ( Sieger des Skatturniers )


Udo (alias Rübensüßchen alias Dr

Gipfel der Unverfrorenheit

#8 von Udo Stemmler ( gelöscht ) , 08.12.2004 19:48

Jetzt reichts!!!

Ich bin nicht mehr bereit,diese falschen Behauptungen des Herrn U.S.aus DU so hin zu nehmen.
Ab sofort werde ich meinen Sohn Holger,seines Zeichens Richter am Landgericht,mit der Wahrnehmung meiner Interessen beauftragen.
Sollten in der nächsten Zeit weitere Falschaussagen und Unwahrheiten über mich von diesem Herrn verbreitet werden,wird er die Folgen schwer absehen können.

Es grüßt alle ehrlichen,
noch nicht von U.S.aus DU verblendeten Forumbesucher
U.St.(K.-meister,der immer die Wahrheit Sagende,beste Skatspieler und Besitzer der schönsten,schnellsten und ALLERLAUTESTEN Viper im Club)


Udo Stemmler

Gipfel der Unverfrorenheit

#9 von GreeceEuropeanChampion , 08.12.2004 20:16

Leute, nicht streiten! Aristoteles sagte einmal:"Freundschaft ist, eine Seele in zwei Körpern"

Und immer locker bleiben, "Wut ist der Wind der die Kerze der Logik erlöschen lässt"...


GreeceEuropeanChampion  
GreeceEuropeanChampion
Beiträge: 147
Registriert am: 30.07.2004


Gipfel der Unverfrorenheit

#10 von bernd , 08.12.2004 22:26

HoHoHo, hätte ich am Montag gesagt.
Stimmt der Grieche hat recht. Bitte Ihr lieben Udos besinnt Euch auf unseren gute Vorsatz von unserer Hauptversammlung.
Sonst komm ich mit der Rute.
Lieber Werner leider sind die Foros noch nicht in unseren Ermächtigungskreis gelangt, jedoch hoffe ich noch vor Heiligabend diese online stellen zu können. Es war wie schon die Jahre davor ein riesen Gaudi.

Zur Erklärung für die nicht Eingeweihten: Meine Frau (Nicoletta) und meine Wenigkeit Nicolaus sind am Montag in voller Nicolaus Montur im unseren roten Viper RT/10 ohne Dach und natürlich Fenster unten durch die Gegend gefahren und habenunsere Freunde, Bekannte, Berufskollegen sowie öffentliche Einrichtungen singen oder ein Gedicht rezitieren lassen. Bedingung -> weihnachtlich musste es sein. Zur Belohnung gabs aus dem süssen Sack Schokolade nach Wahl und aus dem "Erwachsenensack" Stolpermänner.
Es ist erstaunlich wie unterschiedlich erwachsene Menschen reagieren wenn sie mit der Problemstellung des "warst Du auch artig?" und "kannst Du ein Lied singen" konfrontiert werden. Von souverän bis richtig feige haben wir alles erlebt. Aber die meisten haben nach ein paar Schlägen mit der Rute dann doch ein Gedicht aufgesagt. Es hat jedenfalls wiedermal riesigen Spass gemacht zumal das Wetter mitgespielt hat.

Bernd

am niedlichsten waren natürlich die ganz kleinen Kinder die noch richtig Schiss hatten. Die haben geträllert wie die Heidelärchen und waren sooo stolz das sie Schokolade bekommen haben.


bernd  
bernd
Beiträge: 687
Registriert am: 22.09.2002


Gipfel der Unverfrorenheit

#11 von Udo (alias Rübensüßchen alias Dr ( gelöscht ) , 08.12.2004 23:13

Werter Ex-Freund und 2.Sieger des Skatturniers!

Diesen Drohungen sehe ich sehr entspannt entgegen, wird die Beweisführung ( Zeugenaussage der weiblichen Begleitung, mein leerer Kühlschrank und Weinkeller ) doch die Wahrhaftigkeit meiner Worte bestätigen. Zu dem kann ich immer noch ein paar "Zeugen organisieren", die eine Zulassung bis zum Bundesgerichtshof haben.
Und Du, meine liebe Bernadette, hol die Rute raus und versohl dem K-meister, dem König der Schnorrer und ewigem Zweiten, mal richtig den Hintern. Soviel Dreistigkeit ist mir noch nie untergekommen.

Mit geplündertem, aber trotzdem freundlichem Vipergruß

Udo alias Rübensüßchen alias Dr. Blütenspritz ( 1. Sieger des Skatturniers vor U.S. aus SG dem 2. Sieger und ersten Verlierer )


Udo (alias Rübensüßchen alias Dr